Kanzleialltag

Alle Jahre wieder: Eine Reform der Strafprozessordnung

Marleen Lübke | 23. Januar 2020

Im Sommer des letzten Jahres haben sich die Regierungsfraktionen gemeinschaftlich auf eine Reform bzw. Modernisierung der Strafprozessordnung geeinigt. Die Einigung wurde durch das Bundeskabinett durch einen Gesetzesentwurf zur Modernisierung verkündet. Zum einen soll der Gesetzesentwurf insbesondere die Opferrechte stärken, zum anderen aber auch die Hauptverhandlung effizienter gestalten. Die Neuerungen innerhalb des Gesetzentwurfes sind folgende:


Nützliche Tipps und Neuigkeiten finden Sie in unserem Newsletter.

Nutzen Sie drebis für beschleunigte Deckungsentscheidungen, Schadenkommunikation, Rechnungsversand oder Mandatsempfehlungen.

 

Jetzt gratis registrieren

 

Sie benötigen Hilfe?
Oder haben eine Frage?

Unser Support-Team steht Ihnen telefonisch oder per Mail zur Verfügung. Vielleicht finden Sie Ihre Antwort auch schon im folgenden Bereich:

 

 

Häufig gestellte Fragen