Häufig gestellte Fragen.

 

 

Sie haben Fragen zu drebis?

Hier finden Sie Antworten auf die häufig gestellten Fragen. Ihre Frage ist nicht dabei? Dann kontaktieren Sie uns bitte hier.

(copy 1)

Sie möchten das Passwort eines Mitarbeiters zurücksetzen?

  1. Um das Passwort eines Mitarbeiters zurückzusetzen, gehen Sie bitte ausgehend von der Hauptseite auf das Feld BEARBEITEN. Dies finden Sie oben rechts neben dem Abmelde-Button.
  2. Scrollen Sie bis an das Bildschirmende. Unter FUNKTION können Sie das Passwort des Mitarbeiters mittels des Briefumschlages zurücksetzen.
  3. Bitte beachten Sie, dass diese Funktion nur vom Kanzleiverantwortlichen ausgeführt werden kann.

Sie möchten weitere Mitarbeiter anlegen?

  1. Klicken Sie auf das Feld BEARBEITEN. Dies finden Sie auf der Hauptseite oben rechts neben dem Abmelde-Button.
  2. Scrollen Sie bis an das Bildschirmende. Über den Button NEUER MITARBEITER fügen Sie einen weiteren Mitarbeiter hinzu.

Sie möchten den Account eines Mitarbeiters löschen?

  1. Klicken Sie auf das Feld BEARBEITEN. Dies finden Sie auf der Hauptseite oben rechts neben dem Abmelde-Button.
  2. Scrollen Sie bis an das Bildschirmende. Unter FUNKTION können Sie nun den Mitarbeiter mittels des Papierkorbes löschen.
  3. Bitte beachten Sie, dass diese Funktion nur vom Kanzleiverantwortlichen ausgeführt werden kann.

Sie möchten den Account eines Mitarbeiters bearbeiten?

  1. Klicken Sie auf das Feld BEARBEITEN. Dies finden Sie auf der Hauptseite oben rechts neben dem Abmelde-Button.
  2. Scrollen Sie bis an das Bildschirmende. Unter FUNKTION können Sie nun den Mitarbeiter mit Hilfe des Stifts bearbeiten.
  3. Bitte beachten Sie, dass diese Funktion nur vom Kanzleiverantwortlichen ausgeführt werden kann.

Nachrichten unter „Meine Mandate“ werden nicht angezeigt:

Für Nutzer einer Kanzleisoftware: Bitte beachten Sie, dass ihre Kanzleisoftware die Rückmeldungen der Versicherungen „abholt“. Diese sind nur noch innerhalb Ihrer Kanzleisoftware und nicht mehr online verfügbar. 

Für Nutzer unseres webbasierten Services: Bitte stellen Sie sicher, dass auf der Hauptseite unter dem Punkt VERSICHERER „alle“ und bei STATUS „alle“ ausgewählt sind.

 

An dem Reiter „Mandate“ erscheint eine kleine rote „2“?

Hierbei handelt es sich um ungelesene Vorgänge. Dieser Schriftverkehr wird bei Ihnen in fett dargestellt. Öffnen Sie diesen Vorgang. In der Rechtsschutz-Historie finden Sie diesen fett hinterlegt. Hier klicken Sie bitte auf „Korrespondenz“, es öffnet sich das ungelesene Schriftstück. Setzen Sie nun den Haken bei „gelesen“. Die kleine rote „2“ verschwindet nun.

 

Beschaffung von Ermittlungsakten und Passivmandatierung

Setzen Sie sich zu diesem Zweck bitte direkt mit DEVK oder ERGO in Verbindung.
 

Fehlerhafte Eingabe bei der Versicherungsscheinnummer (Das Format entspricht nicht der Vorgabe des Versicherers)

Neben dem Eingabefeld befindet sich ein „?“ in dem das korrekte Format der jeweiligen Versicherung angeben wird.